Senioren, Schüler und Lehrer treffen sich an der Tischtennisplatte

Rüstige Senioren, talentierte Schüler und ambitionierte Lehrer trafen sich zu einem sportlichen Vergleich an den Tischtennisplatten der Sportmittelschule.  Toni Leyerseder konnte für seine Seniorenmannschaft viele ehemalige und noch aktive Tischtennisspieler gewinnen. Im Spiel mit der Schülermannschaft bewiesen sie, dass sie immer noch ein  flottes Händchen für den kleinen Plastikball haben. Allerdings mussten sie die Überlegenheit der spielstarken Schüler anerkennen und sich mit 12:3 Punkten geschlagen geben.  Verstärkt durch Markus Holzinger und Hansi Gubisch gelang ihnen dann allerdings ein unerwarteter 8:7 Sieg gegen das Lehrerteam. Allen Beteiligten hat das sportliche Treffen an der Tischtennisplatte Freude und Spaß gemacht und alle waren sich einig, diesen sportlichen Vergleich wieder einmal zu wiederholen.