Schulteam „ballert“ sich auf den 2. Platz

Im jährlichen Futsal-Hallenturnier in der Dreifachturnhalle in Hauzenberg belegte unsere Mannschaft den zweiten Platz. Nach anfänglichen Schwierigkeiten war es unserem Team in der Gruppenphase gelungen, sich als Zweiter, hinter der starken Mannschaft des Gymnasiums Waldkirchen, für die k.o.-Runde zu qualifizieren. Im Halbfinale wartete mit dem Gymnasium Untergriesbach der Sieger aus Gruppe 2. In einem hart umkämpften Spiel gelang unserem Team, wenige Sekunden vor Spielende, noch der Ausgleichstreffer durch einen sehenswerten Freistoß. Siebenmeterschießen! Dank einer überragenden Torhüterleistung und platzierten Schüssen hieß der Sieger Sportmittelschule. Im Finale musste sich unsere Mannschaft nach einem spannenden und lange Zeit ausgeglichenem Spiel schließlich der Realschule mit 3:0 geschlagen geben. Fazit: Der 2. Platz in diesem gut besetzten Turnier ist eine tolle Leistung unseres Teams mit ihrem Betreuer Dominik Weidinger.