Auf zum Eislaufen nach Waldkirchen

Am 17.01.2020 machten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 5b auf in die Eishalle nach Waldkirchen.

 

Den gesamten Vormittag konnten wir die Halle für uns nutzen und unser Können im Eislaufen zeigen. Dabei kamen sowohl unsere Anfänger als auch die "Eislauf-Profis" voll auf ihre Kosten. Gegenseitig spornten wir uns immer wieder an, zeigten uns neue Techniken oder bewegten uns einfach zur mitreißenden Musik.

 

So brachten diese Stunden etwas Abwechslung in den Unterrichtsvormittag und wie man sieht: Wintersport geht auch mal ohne Schnee!