Wir gehen den Kreuzweg Jesu mit

Unter diesem Motto wurde in der Klasse 5d im Rahmen des Religionsunterrichts ein meditativer Kreuzweg gestaltet, bei dem einzelne Schüler die 14 Kreuzwegstationen vortrugen und so an einen der traurigsten, aber auch wichtigsten Momente im Leben Jesu erinnerten. Besonders berührend waren die meditativen Lieder, die zwischen den Stationen immer wieder Gelegenheit zur persönlichen Besinnung gaben und die Schüler auf die Karwoche und das Osterfest  einstimmten.